Grafische Werke von A.R. Penck – Jetzt neu bei Geuer & Geuer Art

By 29. September 2016Mai 17th, 2020Allgemein

A.R. Penck, der zu den Vertretern der Neuen Wilden gezählt wird, gilt als feste Größe in der deutschen und internationalen Gegenwartskunst. Seine Arbeiten orientieren sich am Archaischen und verweisen in ihrer einfachen Zeichensprache ebenso auf die Höhlenmalerei wie auf die asiatische Kalligraphie und den Graffitis. In Form von Strichmännchen und reduzierten Bildzeichen spricht er den Betrachter direkt und unmittelbar an, nähert sich dem Ursprünglichen auf einzigartige Weise. So haben Pencks Werke aufgrund ihrer individuellen, unverwechselbaren Handschrift einen sofortigen Wiedererkennungswert und stellen eine Verbindung zur Urgeschichte der Kunst und der Menschheit gleichermaßen her. Der mehrfache documenta-Teilnehmer wurde mit vielen Kunstpreisen ausgezeichnet und ist in vielen bedeutenden Sammlungen auf der ganzen Welt vertreten, darunter das Museum of Modern Art in New York und das Stedelijk Museum in Amsterdam.

Wir freuen uns, Ihnen ab sofort grafische Werke des Künstlers und Bildhauers in unserer Galerie anzubieten, die überwiegend in den 1990er Jahren entstanden sind. Selbstverständlich können Sie diese Werke auch hier bestellen.
Bei Interesse und Fragen stehen wir Ihnen sehr gerne telefonisch oder persönlich vor Ort sowie per Mail zur Verfügung.