Eröffnung der neuen Galerie

By 31. Mai 2016Mai 17th, 2020Allgemein

Geuer & Geuer Art –
Eröffnung der neuen Galerie in der Heinrich-Heine-Allee 19 in Düsseldorf

„Wir fühlen uns hier mittendrin und nicht nur dabei!“ Mit diesen Worten eröffnete Dirk Geuer, Geschäftsführer der Geuer & Geuer Art GmbH, die neuen Galerieräume der Geuer & Geuer Art in direkter Nähe zum Grabbeplatz, im Herzen der Düsseldorfer Innenstadt. Die 158 m² großen Räumlichkeiten in der Heinrich-Heine-Allee 19 sind seit Jahrzehnten als Galeriefläche in Düsseldorf bekannt und befinden sich in unmittelbarer Nachbarschaft zum Kunstmuseum K20 und vielen renommierten Galerien. Aufgrund ihrer erstklassigen Lage war es für Dirk Geuer, der seit über 28 Jahren und in der dritten Generation für die Kunst tätig ist, eine Entscheidung von nur einer Minute, das Angebot, die perfekt ausgestatteten Galerieräume mit den 4 Meter hohen Decken zu übernehmen. Um dem vorherrschenden qualitativen Anspruch in der Umgebung gerecht zu werden, setzt die Geuer & Geuer Art auf ein entsprechendes Programm in ihrer neuen Galerie, das sich dieser Herausforderung mit Künstlern wie Günther Uecker, Julian Schnabel, Georg Baselitz, Jörg Immendorff, Mel Ramos, Érro, Hermann Nitsch und Ren Rong stellen will. So werden zum Auftakt die neuen Grafiken von Günther Uecker zum Thema der Friedensgebote präsentiert, welche die Geuer & Geuer Art exklusiv mit dem Künstler verlegt.

Als erste Ausstellung nach der Eröffnung werden im Juni die neusten grafischen Werke von Julian Schnabel vorgestellt, die der internationale Superstar seit nunmehr zehn Jahren veröffentlicht und gemeinsam mit der Geuer & Geuer Art exklusiv herausgibt. Schnabel selbst wird bei der Vernissage in der Düsseldorfer Galerie anwesend sein.

Geuer & Geuer Art GmbH
Galerie, Kunstprojekte & Grafikverlag
Heinrich-Heine-Allee 19
40213 Düsseldorf

Öffnungszeiten:
Di – Fr: 10 – 18 Uhr
Sa: 11 – 15 Uhr sowie nach Vereinbarung

schaufenster-gga